Regen, Matsch und Lebkuchen

Bereits zum 19-ten Mal fand der vom Laufteam der Turngemeinde Kitzingen organisierte Lebkuchenlauf statt. Am Sonntagfrüh um 8:30 Uhr starteten drei unserer Damen vom Lauftreff Wettringen zur Fahrt nach Kitzingen. Noch war es trocken bei 3 Grad. Der Schülerlauf über 2,5 Kilometer mit 70 Startern began bereits um 9 Uhr. Um 9:30 Uhr starteten die 117 Hobby-/Jugendläufer auf ihre 5-Kilomterstrecke, sie mussten 2 Runden bewältigen.

Wir waren frühzeitig in Kitzingen und hatten genügend Zeit, um im Zielbereich unsere Startunterlagen mit Transponder und Startnummer zu holen. Da der Start direkt neben dem Großparkplatz der Firma Fehrer war, konnten wir es uns noch bis 5 Minuten vorm Start in Carolas Auto gemütlich machen.

Karin und Carola waren zum ersten Mal, Sandra zum dritten Mal beim Lebkuchenlauf. Im Startbereich trafen wir auch noch Claus von unserem Lauftreff. Wir alle freuten uns schon vorm Start auf unsere Belohnung: ein Päckchen mit 4 Lebkuchen der Lebküchnerei Georg Will. Die ersten 10 Männer und die ersten 10 Frauen erhielten zusätzlich einen großen Siegerlebkuchen.

Pünktlich zum Start unseres 10-Kilometerlaufs mit 454 Teilnehmer um 10:30 Uhr began der vorhergesagte Regen, der immer stärker wurde. Die Strecke verlief vom Großparkplatz zirka 700 Meter zum Trimm-Dich-Pfad im Tännigwald, in ihm wurde viermal eine Schleife auf einem mit Wurzeln durchzogenen Waldweg gelaufen. Runde um Runde wurde die Strecke rutschiger und matschiger, der Regen und die Tausende von Füßen waren hier nicht gerade förderlich.

Bei den Frauen wurde von einer Kenianerin der Streckenrekord geknackt, der neue Frauen-Rekord liegt jetzt bei 35:21 Minuten. Der schnellste Mann vom TV Ochsenfurt brauchte 32:59 Minuten.

Im Ziel holte jeder Durchnässte sein wohlverdientes Päckchen Lebkuchen und man ließ sich den vonm Roten Kreuz gereichten Tee gerne schmecken.

Hier unsere Zeiten:
Claus Sobek 43:34 min. 76. Mann von 319 Männern 20. AK M40
Karin Häberlein 47:20 min. 15. Frau von 135 Frauen 2. AK W40
Sandra Sobek 55:30 min. 61. Frau von 135 Frauen 14. AK W40
Carola Utz-Ruppe 57:05 min. 78.Frau von 135 Frauen 9. AK W50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.