Ehre, wem Ehre gebührt …

… sollte man meinen. Aber leider wurden die tollen Leistungen der Wettringer Läuferinnen in Diebach nicht gewürdigt. Sowohl beim Hauptlauf als auch über 5 Kilometer wurden die schnellsten Frauen nicht geehrt. Lediglich die 3 zeitschnellsten Männer und die Alterklassensiegerinnen erhielten eine Urkunde. Bei allen Laufveranstaltungen erfolgt eine getrennte Wertung der weiblichen und männlichen Läufer – Schade dass dies in Diebach nicht der Fall war.

Unsere Mädels waren trotzdem Spitze. Über 5 Kilometer siegte wie schon in den Jahren zuvor Sandra Mack.  Beim Hauptlauf gewann unsere Carmen vor Tina und Sandra Sobek. Glückwunsch an unsere schnellen Mädels !!!

5 Kilometer
Claus Sobek  1. M 40 00:20:39
Sandra Mack  1. W 40 00:21:53
Mara Mack  1. W 13 00:25:30
Carola Utz-Ruppe 1. W 50 00:25:49

10 Kilomter
Carmen Hautum Gesamtsiegerin 00:50:49
Tina Schreier  2. W 30 00:53:18
Sandra Sobek 1. W 40 00:57:35

Mehr Infos: sg-diebach.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.