Ganz oben

Ganz oben auf dem Podest stand Sandra in Dentlein. Nach 2012 und 2017 entschied sie die Kurzstrecke zum dritten Mal für sich. 2014 siegte sie in der Langstecke. Karin lief die 8.500 m in 42:54 und erreichte als 4. Frau das Ziel.

Insgesamt gingen 142 Läufer und Läuferinnen an den Start. Wie immer sorgten die Organisatoren für beste Voraussetzungen und hervorragende Versorgung im Ziel.

Langstrecke 8500 m
23. (1. W40) Karin Häberlein (LT Wettringen) 42:54,1
38. (2. M60) Karlheinz Ruppe (LT Wettringen) 47:29,6

Mittelstrecke 4375 m
6. (2. M40) Claus Sobek (LT Wettringen) 19:02,7
22. (1. W40) Sandra Mack (LT Wettringen) 20:02,2
40. (3. W50) Carola Utz-Ruppe (LT Wettringen) 25:13,1
56. (2. W19) Mara Mack (LT Wettringen) 29:13,1

https://www.dentlein.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .