Gute-Laune-Wetter

24. März 2019 – Weinturmlauf Bad Windsheim

Nach dem Schneelauf im Vorjahr genossen sicher alle 639 Läufer bei sonnigen frühlingshaften Temperaturen um die 10 Grad die 18. Auflage des Weinturmlaufes.

Um 10 Uhr machten sich 154 Schüler und Jugendliche auf ihre 2,2 Kilometer lange Strecke, um 10:15 Uhr 97 Hobbyläufer auf 5,3 Kilometer und um 10:30 Uhr 62 Nordic Walker ebenfalls auf die 5,3-Kilometer-Distanz. 111 Teilnehmer wagten sich bei der Königsdisziplin (21,1 km) um 10:45 Uhr an den Start, sie mussten die 10 Kilometer Strecke zweimal bewältigen.

„Gute-Laune-Wetter“ weiterlesen

Weißes Windsheimer-Winter-Wunderland

So schnell werden die Läufer und Helfer die 17. Auflage des Bad Windsheimer Weintumlaufs wohl nicht vergessen. Der plötzliche Wintereinbruch mit knapp 20 Zentimeter Pulverschnee bei Minus 6 Grad und leichtem Schneefall machte allen zu schaffen. Der eiskalte jährliche Windsheimer Ostwind gab sein übriges dazu, und stellenweise wurde die meist freigeräumte Laufstrecke von ihm schnell wieder zugeweht. „Weißes Windsheimer-Winter-Wunderland“ weiterlesen

Der Name ist Programm

Der Wind war beim Bad Windsheimer Weinturmlauf schon oft ein Thema, bei der 16. Auflage aber besonders. Die kräftigen Böen stellen die 699 Finisher auf den überwiegend ungeschützten Strecken vor besondere Herausforderungen. Vor allem Karin hatte es auf der zweiten Runde schwer gegen den Wind, belegte aber trotzdem den viertern Platz bei den Frauen in einer Zeit von 1:50:07. Harald war zwar angemeldet, konnte ihr wegen seiner Verletzung nicht zur Seite stehen (siehe Foto). „Der Name ist Programm“ weiterlesen