Gänsehaut beim Startschuss

Am 28.09.2019 machten wir uns zu sechst auf nach Ilshofen. Während der Hinfahrt gab es einen mächtigen Wolkenbruch. Gewöhnlich zeigt sich das Wetter zum Stadtlauf in Ilshofen von der schönsten Seite, heuer warteten wir schlotternd mit Gänsehaut auf den Startschuss. Schon nach den ersten Metern war dies jedoch schnell vergessen… Auf der Strecke war es zum Teil etwas windig, von den Temperaturen her aber perfekt für einen Lauf.

„Gänsehaut beim Startschuss“ weiterlesen

Brunnenlauf Wettringen 2019

Der 15. Brunnenlauf Wettringen fand am Sonntag, 23. Juni 2019, im Rahmen des Brunnenfestes der Krieger- und Soldatenkameradschaft Wettringen mit 85 Läuferinnen und Läufern statt. 

Siegerinnen und Sieger 5-Km-Lauf

Mädchen: Samantha Reu – Lauftreff Wettringen – 32:45
Jungen: Vinzent Throm – Intersport Schoell Sporthäuser – 28:13
Frauen: Nadine Arzt – TSV 1860 Ansbach – 22:02
Männer: Julian Peisker – TSV Eibelstadt – 17:22

Siegerinnen und Sieger 10-Km-Lauf

Jungen: Jeremias Großmann – Steinbacher – 53:57
Frauen: Carmen Hautum – Lauftreff Wettringen – 46:17
Männer: Filimon Habtemikael – LG Karlstadt-Gumbach-Lohr – 34:08

Brunnenlauf Wettringen am 17. Juni 2018

92 Läuferinnen und Läufer nahmen am 14. Brunnenlauf Wettringen im Rahmen des Brunnenfestes der Krieger- und Soldatenkameradschaft Wettringen teil. Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Hier die Siegerinnen und Sieger:

5-Km-Lauf

Weibliche Jugend: Eva-Marie Kopp – Lauftreff Wettringen – 24:13
Männliche Jugend: Vinzent Throm – Intersport Schöll Crailhseim – 24:26
Frauen: Sandra Mack – Lauftreff Wettringen – 22:27
Männer: Tobias Schneider – racesolution – 18:32

10-Km-Lauf

Weibliche Jugend: Saskia Dänzer – Lauftreff Wettringen – 59:43
Männliche Jugend: Jeremias Großmann – 52:34
Frauen: Tanja Schienagel – Islandpferde Lichtenberg – 45:20
Männer: Günter Seibold – TSV Crailsheim – 36:41

Alle Ergebnisse, die Urkunden zum Ausdrucken und Bilder gibt es auf der Seite Brunnenlauf.

Halbmarathon-Premiere für Resi

Bei herrlichstem Laufwetter schickte Bürgermeister Fitz am Samstag pünktlich um 18 Uhr die 355 Läuferinnen und Läufer auf die   Halbmarathonstrecke rund um den Altmühlsee. Zum zweiten Mal beteiligten sich auch 33 Firmenstaffeln, die sich mit 2 bis 4 Teilnehmern die Laufstrecke aufteilen konnten. Um 18.20 Uhr startete dann noch der 7,4-km-Jedermannslauf mit 123 Startern. Bereits um 16.45 Uhr war der 400-m-Bambinilauf und um 17 Uhr der 2-km-Schülerlauf. „Halbmarathon-Premiere für Resi“ weiterlesen

Wenn wir erklimmen schwindelnde Höhen …

Eine Woche nach unserer alljährlichen Bergtour teste Karin ihre Form am Petersberg in Marktbergel. Bei schwülwarmen Wetter galt es den Petersberg zu erklimmen und wieder heil herunterzukommen. Beim Hobbylauf über 5 Kilometer konnte Karin sich gut in Szene setzen und wurde mit dem 2. Platz bei den Damen belohnt. Claus Sobek kam als Gesamtsechter ins Ziel. 178 Läufer und Läuferinnen machten sich auf die bestens präparierte Strecke. „Wenn wir erklimmen schwindelnde Höhen …“ weiterlesen