Immer diese Runden

22.10.2017 – Kirchweihlauf Kloster Sulz

Sechs Läufer unseres Lauftreffs machten sich am Sonntagnachmittag auf nach Kloster Sulz, um dort wiedermal ihre Dorfrunden zu drehen. Mara Mack und Claus Sobek entschieden sich für die Kurzstrecke über 2400 Meter, die beiden durften somit nur 2 Runden rennen. Die anderen vier wagten sich an die anspruchsvolle Landstrecke über 7200 Meter. Für sie galt es sechsmal den Rundkurs zwischen Kloster Sulz und Ziegelhütte zu absolvieren. „Immer diese Runden“ weiterlesen

Ehre, wem Ehre gebührt …

… sollte man meinen. Aber leider wurden die tollen Leistungen der Wettringer Läuferinnen in Diebach nicht gewürdigt. Sowohl beim Hauptlauf als auch über 5 Kilometer wurden die schnellsten Frauen nicht geehrt. Lediglich die 3 zeitschnellsten Männer und die Alterklassensiegerinnen erhielten eine Urkunde. Bei allen Laufveranstaltungen erfolgt eine getrennte Wertung der weiblichen und männlichen Läufer – Schade dass dies in Diebach nicht der Fall war. „Ehre, wem Ehre gebührt …“ weiterlesen

Sofawetter am Feiertag

Um 10 Uhr machte ich mich auf den Weg nach Crailsheim. Während der Fahrt regnete es mal mehr mal weniger bei 9 Grad. Bei dem Wetter wäre es auf dem Sofa auch angenehmer gewesen, dachte ich. Trotz des ungemütlichen und regnerischen Wetters hatten sich zu den fast 930 vorangemeldeten Läufern noch viele Kurzentschlossene hinzugesellt. Die Anmeldezahl überschritt erstmals die 1100er Marke. „Sofawetter am Feiertag“ weiterlesen