Der Name ist Programm

Der Wind war beim Bad Windsheimer Weinturmlauf schon oft ein Thema, bei der 16. Auflage aber besonders. Die kräftigen Böen stellen die 699 Finisher auf den überwiegend ungeschützten Strecken vor besondere Herausforderungen. Vor allem Karin hatte es auf der zweiten Runde schwer gegen den Wind, belegte aber trotzdem den viertern Platz bei den Frauen in einer Zeit von 1:50:07. Harald war zwar angemeldet, konnte ihr wegen seiner Verletzung nicht zur Seite stehen (siehe Foto). „Der Name ist Programm“ weiterlesen

Aller Anfang ist schwer

Nach langer Winterpause kostete es den Läufern aus Wettringen einige
Überwindung wieder aktiv zu werden. Walter musste verletzungsbedingt
einige Zeit pausieren, meldete sich aber eindrucksvoll auf einen 3.
Platz in der M 60 zurück. Karlheinz lief ohne vorheriges Training
immerhin auf Platz 6. Sandra Sobek erreichte das Ziel trotz
Blutspenden und Sauna unter einer Stunde. Carola schaffte dies nicht ,
war aber immerhin nicht letzte.  „Aller Anfang ist schwer“ weiterlesen